Monthly Archives: Februar 2009

Stiftungen helfen schon seit 1531

Evangelisches Frankfurt Februar 2009 Stiftungen helfen schon seit 1531 Die erste Frankfurter Stiftung, der heute noch existierende „Almosenkasten“, wurde bereits 1531 gegründet. Wie vielen mittelalterlichen Stiftungen lag ihm der Gedanke des Almosens zugrunde. Der Name deutet auch auf die Form…

Wie soziale Arbeit organisiert ist

Evangelisches Frankfurt Februar 2009 Wie soziale Arbeit organisiert ist Soziale Arbeit will organisiert sein. Da sie für das Gemeinwohl besondere Bedeutung hat, hat der Gesetzgeber verschiedene Organisationsformen vorgesehen und sie von der Zahlung von Steuern weitgehend befreit. Beim Eingetragenen Verein…

Soziale Arbeit für Zukunft sichern

Evangelisches Frankfurt Februar 2009 Soziale Arbeit für Zukunft sichern Evangelische Diakoniestiftung ins Goldene Buch eingetragen „In einer Zeit, da selbst Banken als Bettler auftreten, wagt es der Evangelische Regionalverband, Geld auf Dauer für bestimmte wohltätige Zwecke festzulegen“, freute sich Stadtrat…

Den Kindern vertrauen, nicht den Noten

Evangelisches frankfurt Februar  2009 Kommentar: Den Kindern vertrauen, nicht den Noten Bildung ist entscheidend. Deshalb ist es gut, dass die Politik in wirtschaftlich schwierigen Zeiten gerade hier investiert. So manche Schule wartet seit Jahrzehnten auf Sanierung. Da ist jeder Euro…